Bewerbungen - von Jobsuche bis Vorstellungsgespräch


Geht nicht gibt’s nicht.
Wer sagt, „Ich kann nicht“, setzt sich nur selbst Grenzen. Denke an die Hummel. Die Hummel hat eine Flügelfläche von 0,7 Quadratzentimeter, bei 1,2 Gramm Gewicht.

Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesen Verhältnissen zu fliegen. Die Hummel weiß das nicht. Sie fliegt einfach.

 (© Arthur Lassen 1939 - 2000, deutscher Motivations- und Erfolgstrainer)


Egal ob selbst eine Veränderung anstreben, gekündigt wurden oder nach längerer Auszeit wieder in das Berufsleben zurückkehren wollen, sie brauchen eine Strategie und ansprechende Unterlagen um sich einem neuem Unternehmen authentisch und überzeugend zu präsentieren.

 

Die Agentur für Arbeit kann erst helfen, wenn das Unglück bereits eingetreten ist. Solange sie noch in einer Beschäftigung stehen sind Möglichkeiten der Unterstützung sehr begrenzt.

 

Natürlich könnten Sie auch versuchen eine Standardbewerbung aus dem Internet laden, aber dazu müssen Sie die entsprechenden Programme beherrschen. In diesem Fall senden Sie eine Standardbewerbung, die möglicherweise bereits von hunderten Anderen vor Ihnen benutzt wurde. Eine Bewerbung ohne Beratung, Orientierung und Unterstützung, die nicht oder nur kaum auf Ihre Fähigkeiten und Persönlichkeit eingeht.

 

Besondere Herausforderungen:

  • Wie sind die aktuellen Standards?
  • Welche Unterlagen sollte ich einreichen?
  • Was steht da überhaupt in diesem Zeugnis? Ist es ein Gutes Zeugnis? Was bedeutet diese Formulierung wirklich?
  • Wie erstelle Ich Lebenslauf und Anschreiben?
  • Was könnte mich erwarten, und wie bereite ich mich darauf vor?

 

Beantworten Sie sich doch mal folgende Fragen:

  • Haben Sie wirklich die Zeit und die Möglichkeit sich in die aktuellen Anforderungen einzuarbeiten?
  • Kennen Sie die aktuelle DIN 5008?
  • Bereitet es Ihnen Schwierigkeiten sich zu formulieren ohne Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in statische, verklausulierte Sätze in Szene zu setzen?
  • Sind Sie sich wirklich sicher, Ihre Stärken und Schwächen zu kennen und richtig einzuschätzen?

 

Wenn nicht, freue ich mich darauf Ihnen bei diesen und vielen weiteren Fragen mit Rat und Tat und aktuellem Fach- und Hintergrundwissen zur Seite zu stehen.

 

Ich freue mich darauf, mit Ihnen eine wirklich individuelle, perfekt auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Bewerbung zu erarbeiten.