Microsoft Excel für Beruf und Hobby



Wie viel ist 2 + 2?

5 inkl. MwSt, 0 bei kaputtem Taschenrechner und 4 wenn man keine Phantasie hat.

(Unbekannt


Wozu sollte ausgerechnet ich Excel lernen?

 

Die Antwort ist einfach. Für regelmäßig wiederkehrende oder sehr schwierige Berechnungen, die man  nicht jedes Mal mehr neu erarbeiten will. In vielen Berufsbereichen, nicht mehr nur bei Bürotätigkeiten werden Excel-Kenntnisse gefordert.

 

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und nicht nur für den Beruf geeignet:

  • Im Verein,
  • für die kleine Buchhaltung,
  •  um ab und zu einfach ein Rezept umzurechnen.
  • Oder wollen sie sich selbst einen Kalender mit wiederkehrenden, persönlichen Terminen erstellen?
  • stellen sie sich vor, sie könnten schwierige Kreditberechnungen mit einfachen Funktionen berechnen die Excel bereit stellt und in die nur noch Zahlen eingefügt werden müssen. Wie lange wird er laufen wenn ich im Monat nur einen gewissen Betrag einzahle?
  • Wie hoch könnte meine Rendite sein? Auch dafür gibt es Formeln und Funktionen.
  • Sie wollen mit dem Verein eine Reise unternehmen und wollen sich die aufwändige Berechnungen ersparen um festzustellen, wer von den Jüngeren noch eine Erlaubnis der Eltern braucht?
  • sie wollen In einem kleinerem Unternehmen die Arbeitszeiten automatisch berechnen, ohne viel Geld für ein teures Extraprogramm zu investieren?

...und ich versichere Ihnen, das ist noch lange nicht alles!

  • Programmaufbau
  • Eingabe einfacher Formeln
  • Zahlenformate
  • Zeichenformate
  • Tabellen erstellen und formatieren
  • Punkt vor Strich
  • Prozentrechnung
  • Absolute Zellbezüge
  • Grundlagen zum Seitenlayout
  • Druckfunktionen und Möglichkeiten
  • Seite einrichten
  • Kopf/Fußzeilen
  • Funktionsaufbau
  • Einfache Funktionen (Summe; Min, Max, Mittelwert).
  • Wenn-Dann-Funktionen
  • S-Verweis-Funktionen
  • W-Verweis-Funktionen
  • Datumsfunktionen (Datum, Heute, Jetzt, Nettoarbeitstage, allgem. Berechnungen mit Zeitfunktionen).
  • Finanztechnische Funktionen.
  • Verwenden von Funktionsassistenten.
  • Diagramme erstellen und bearbeiten.
  • Gliederungsansicht
  • Solver-Tabellen
  • Weiterführendes zu Diagrammen.
  • Gemeinsames Erarbeiten spezieller Berechnungen.